Blogsuche


Neueste Artikel

Nilkreuzfahrten mit Kindern

Von Nilkreuzfahrt | 21.Mai 2012


Kinder lauschen der Erklärung der Papyrusherstellung

Nilkreuzfahrten mit Kindern sind nur bedingt sinnvoll. Eine Nilkreuzfahrt ist in großen Teilen auch eine Kultur oder Bildungsreise. Die mitunter ausführlichen Erklärungen der Sehenswürdigkeiten, auch deren Besichtigung ansich, dürften jüngere Kinder kaum interessieren. Auch der zum Spielen nötige Freiraum und eine sinnvolle Beschäftigung der lieben Kleinen ist auf einer Nilkreuzfahrt nur bedingt gegeben. Spezielle Kinderanimation gibt es nicht - Sie müßten sich selbst mit ihren Kindern beschäftigen, sonst könnten sie die Nilkreuzfahrt schnell als langweilig empfinden.

Bei größeren Kindern, die vielleicht sogar das Thema Ägypten und die Pharaonenzeit in der Schule im Unterrricht behandelt haben, kann es aber durchaus eine Bereicherung sein mit Kindern eine Nilkreuzfahrt zu unternehmen - ein gewisses Interesse bei den Kindern am Thema vorausgesetzt.

Beitrag aus: Nilkreuzfahrt Tipps |

weitere Artikel:
« Behindertengerechte Nilkreuzfahrten | Home | Der neue Nilkreuzfahrt Reiseführer Reisetaschenbuch von Dumont »

Kommentare