Blogsuche


Neueste Artikel

Nilkreuzfahrt mit Kindern

Von Nilkreuzfahrt | 2.Dezember 2012

Kinder auf einer Nilkreuzfahrt stöbern bei einem Souvenirhändler
Kinder auf Nilkreuzfahrt

Eine Nilkreuzfahrt mit Kindern ist nur bedingt zu empfehlen. Wenn die Kinder unter 10 Jahre alt sind würden wir sogar abraten. Allerdings ist auch nicht jedes Kind gleich, jedoch haben sie aber gleiche Bedürfnisse wie Bewegungsdrang und Spielen. Das geht nur bedingt auf Nilkreuzfahrten. Auch wird es nur in wenigen Fällen vorkommen, das sie auf dem Schiff auf gleichaltrige Spielgefährten treffen.

Das Ausflugsprogramm kann für kleine Kinder nicht nur stressig, sondern sogar recht langweilig werden. Können sie doch mit dem was sie sehen meist nicht viel anfangen. Das trifft auch auf die Erklärungen der Reiseführer zu, die sich an interessierte Erwachsene richten. Dazu kommt, das das dringend nötige Beaufsichtigen kleinerer Kinder auch Ihren Urlaubsgenuss mildern kann. Spezielle Kinderanimation gibt es auf Nilkreuzfahrten eigentlich nicht, oder nur bei einzelnen Veranstaltern.

Ältere, schulpflichtige Kinder kann man zwar durch geeignete Vorbereitung auf das Thema Nilkreuzfahrt und Besichtigung der Tempel und Sehenswürdigkeiten einstimmen - es wird aber trotzdem nicht jedes Kind Interesse an diesem Thema haben. Dazu kommt, das Schulkinder an die Ferien gebunden sind. Der Sommer ist nicht die beste Reisezeit für Nilkreuzfahrten.

Auf der anderen Seite können Sie am besten einschätzen, ob Sie mit ihren Kindern auf Nilkreuzfahrt gehen wollen. Sie kennen ihre Kinder eben besser als wir.

Beitrag aus: Nilkreuzfahrt Tipps |

weitere Artikel:
« Große Nilkreuzfahrt mit einem Dahabeya Segelschiff | Home | Landschaft am Nil »

Kommentare