Blogsuche


Neueste Artikel

Behindertengerechte Nilkreuzfahrten

Von Nilkreuzfahrt | 17.Mai 2012

Angebote für behindertengerechte Nilkreuzfahrten sind im Pauschalreisesegment kaum vertreten. Nur ganz wenige Veranstalter bieten Nilkreuzfahrten für Gehbehinderte an. Die Preise sind dem Aufwand entsprechend. Fast alle Nilkreuzfahrtschiffe und ebenso die Sehenswürdigkeiten sind eben nicht behindertengerecht. Auf fast allen Nilschiffen gibt es keine Aufzüge, aber meist reichlich Treppen. Treppen, Stufen und holprige Wege sind auch an der Tagesordnung bei Ausflügen. Durch die Steinbrüche von Assuan mit dem Rollstuhl - undenkbar. Betroffen sind hier allerdings zumeist nur Reisende mit einer ausgeprägten Gehbehinderung. Mit dem Rollstuhl durch Ägypten ist noch ein echtes Problem.

Beitrag aus: Nilkreuzfahrt Tipps |

weitere Artikel:
« Nilbrücken zwischen Luxor und Assuan | Home | Nilkreuzfahrten mit Kindern »

Kommentare